26. September 2017, 00:28:12
SMFPortal.de

Autor Thema: Neben Erwähnung von Mitgliedsgeburtstag auf Indexseite noch eine Grafik anzeigen  (Gelesen 1016 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

10. September 2016, 17:51:02
Gelesen 1016 mal

Skippy


Hallo,

ich hab's bei mir im Forum so eingestellt, dass aktuelle Geburtstage der Mitglieder auf der Indexseite angezeigt werden (unter "Kalendereinträge").

Gibt oder gab es da nicht mal eine Mod, mit der man rechts neben dem Eintrag zusätzlich auch noch eine kleine Grafik anzeigen lassen kann? Eine Kerze oder ein Stück Kuchen?
Ich habe alle bei SMF angebotenen Mods nach "birthday" und "cake" durchsucht, dabei aber nichts in dieser Richtung gefunden.

Gibt es so eine Modifikation überhaupt (noch) ???

Grüße,
Skippy

10. September 2016, 21:44:01
Antwort #1

franky

Entwicklung
Gruß Stephan

Webdesign

10. September 2016, 22:06:37
Antwort #2

Skippy


Diese Mod hatte ich gesehen. Ich weiß aber nicht, ob die so ist, wie ich es gerne hätte.
Laut der Beschreibung fügt die am Geburtstag des Users in jeden Beitrag von ihm einen Kuchen ein.
Ich möchte aber nur einen einzigen Hinweis auf der Index-/Startseite des Forums haben, wenn dort bei den Kalendereinträgen mal erwähnt wird, dass jemand Geburtstag hat. Dazu muss der Kalender natürlich aktiviert sein.
Ich werde die Mod aber mal ausprobieren.

10. September 2016, 22:36:40
Antwort #3

franky

Entwicklung
Lade die von mir verlinkte Modifikation herunter und entpacke diese. Den Ordner sweet fügst du in Themes/default/images ein.

öffne Themes/default/BoardIndex.template.php

finde (original Zeile 367)
Code: php [Auswählen]
                <a href="', $scripturl, '?action=profile;u=', $member['id'], '">', $member['is_today'] ? '<strong>' : '', $member['name'], $member['is_today'] ? '</strong>' : '', isset($member['age']) ? ' (' . $member['age'] . ')' : '', '</a>', $member['is_last'] ? '<br />' : ', ';


ersetze mit
Code: php [Auswählen]
                <a href="', $scripturl, '?action=profile;u=', $member['id'], '">', $member['is_today'] ? '<strong>' : '', $member['name'], $member['is_today'] ? '</strong>' : '', isset($member['age']) ? ' (' . $member['age'] . ')' : '', '</a>', $member['is_last'] ? '&nbsp;<img src="' . $settings['default_images_url'] . '/sweet/' . rand(1,6) . '.png" width="32" height="32" alt="" title="' . $txt['birthdays'] . '" /><br />' : ', ';


Die Icon Größe habe ich geändert von
width="64" height="64"
zu
width="32" height="32"

Wenn dir das Icon zu klein ist, kannst du es ändern.

Du kannst auch ein eigenes Icon einfügen. Füge es in den Ordner sweet ein. Ändere dann

Code: php [Auswählen]
' . rand(1,6) . '.png

zu
Code: php [Auswählen]
dein_icon.png


je nachdem was für ein Typ ist, ändere .png zu .gif, .jpg

Eventuell noch den Cache löschen.
« Letzte Änderung: 10. September 2016, 22:44:34 von franky »
Gruß Stephan

Webdesign

10. September 2016, 23:03:48
Antwort #4

Skippy


Vielen Dank für die ausführliche Erklärung, das hat so nun funktioniert!
Jetzt können die nächsten Geburtstage kommen. :)

11. September 2016, 12:01:03
Antwort #5

Skippy


Ich bin's noch mal.
Bei mir im Testforum ging das alles so. Im Hauptforum habe ich die benötigte Zeile in der BoardIndex.templete.php aber nicht gefunden.
Dort habe ich wohl vor längerer Zeit mal eine Kalender-Mod manuell installiert und da sieht der gesamte Kalenderbereich mit den Geburtstagszeilen nun etwas anders aus.
Falls jemand es so hat wie ich, dann ist hier die Lösung für diese Variante:


Dieses suchen:
		echo '<span class="birthday">';
if (!empty($context['bdays']['today']))
echo count($context['bdays']['today']) == 1 ? $txt['todays_birthday'] : $txt['todays_birthdays'], ' ', implode(', ', $context['bdays']['today']), '<br />';

Und durch dieses ersetzen:
		echo '<span class="birthday">';
if (!empty($context['bdays']['today']))
echo count($context['bdays']['today']) == 1 ? $txt['todays_birthday'] : $txt['todays_birthdays'], ' ', implode(', ', $context['bdays']['today']), '&nbsp;<img src="' . $settings['default_images_url'] . '/sweet/cake.png" width="32" height="32" alt="" title="' . $txt['birthdays'] . '" /><br />' ;

Bei mir habe ich dabei nur die Kuchen-Grafik in "cake.png" umbenannt.
« Letzte Änderung: 11. September 2016, 12:03:42 von Skippy »

11. September 2016, 14:17:45
Antwort #6

franky

Entwicklung
Ich bin vom Standard Style default curve ausgegangen. Und von einer Neu Installation. Wenn Modifikationen eingefügt wurden, ändert sich die zu suchende Zeile.

@Skippy, worauf bezieht sich es bei dir, das es anderst ist. SMF Version Theme und oder Mods eingebaut!?!

Ich kann immer nur empfehlen immer genaue Angaben zu machen, wenn Hilfe benötigt wird:

 http://www.smfportal.de/index.php/topic,11074.msg86254.html#msg86254
Gruß Stephan

Webdesign

11. September 2016, 20:06:53
Antwort #7

Skippy


Ich benutze zwar das Theme Epic, aber das greift auf die BoardIndex.template.php des Default zu.
Dort hatte ich allerdings vor über vier Jahren mal manuell eine Mod installiert, zu der Änderungen am Kalender-Code gehörten.
Das wusste ich jetzt nur nicht mehr, weil es ja nicht im Paketmanager mit aufgelistet wird, da es nicht über diesen gelaufen war.

Aber die jetzt zu ändernde andere Zeile ließ sich dort ja trotzdem schnell finden und da musste im Prinzip ja auch nur das fast identische Stück angefügt werden, wie in einer originalen BoardIndex.template.php.